Link verschicken   Drucken
 

Erfahrungsaustauschgruppen (Erfa)

 

Innerhalb einer Erfa-Gruppe können sich Unternehmer von nicht unmittelbar miteinander konkurrierenden Geschäften untereinander über betriebliche Erfahrungen oder Probleme austauschen. Die vielfach vorhandene „Isolation“ des einzelnen Unternehmers wird überwunden und über den Austausch der Erfahrungen und Zahlen (Betriebsvergleich) mit den Kollegen werden mögliche Potenziale im eigenen Unternehmen aufgedeckt (Benchmarking).

 

 

Unsere Leistungen im Rahmen der Erfa-Gruppen:

Vorbereitung, Moderation und Nachbereitung der Gruppensitzungen mit:

  • Betriebsbeurteilung durch die Erfa-Teilnehmer und Entwicklung von Verbesserungsvorschlägen
  • Wettbewerbsbegehung und Entwicklung von Maßnahmen zur Positionierung am Markt
  • Offenem und umfassendem Vergleich betriebswirtschaftlicher Daten innerhalb der Erfa-Gruppe (12-15 Teilnehmer)
  • Trendermittlung in der Branche und Vorstellung erfolgreicher Marketingaktionen
  • Vorträgen über betriebswirtschaftliche Themen durch den Erfa-Moderator
  • Einbeziehung/ Einladung von Fremdreferenten aus weiteren Fachdisziplinen und der Industrie